Öl malen

Artprint

   

   Wenn die Anfertigung eines Ölgemäldes oder eines Ölportraits das Budget übersteigt, gibt es auch die Möglichkeit, das gewünschte Motiv durch Fine Art Print herzustellen. Bei diesem ganz besonderen Druck werden mikroskopisch kleine Tröpfchen aus lichtechten Farbpigmenten auf das Papier gespritzt. So hat der Ausdruck eine höhere Schärfe als ein gewöhnlicher Druck und viel sattere Farben. 



Künstler



   Es bedarf viel Übung und damit einhergehender wachsender Erfahrung, wenn Du Dich selbst auf die Reise begibst, ein Bild in Öl zu gestalten. Du wirst dann schon das Zeichnen mit Bleistift und andere Dinge ausprobiert haben. Als Anfänger wirst Du Fehler machen, aber wenn Du diese erkennst und Dich nicht entmutigen lässt, wirst Du jemand werden, der nicht nur malt, sondern Bilder erschafft, die im Gedächtnis bleiben. Auf dem Weg dahin ist es hilfreich, sich mit den großen Künstlern, die in Öl gemalt haben, zu beschäftigen, ihre Intention und ihre Visionen zu ergründen. 

   Wenn Du Dir bereits vorher ein Bild in Öl wünscht oder eines verschenken willst, dann gibt es natürlich die Möglichkeit, einen professionellen Künstler damit zu beauftragen. 



Zeichnen lassen


So gibt es die Möglichkeit 

ein Foto zeichnen zu lassen

ein Bild zeichnen zu lassen

ein Bild malen lassen

ein Portrait zeichnen zu lassen

ein Portrait malen zu lassen

ein Familienportrait zeichnen zu lassen

ein Familienportrait zeichnen zu lassen.


Das Team von familiesportrait.de bietet Dir seine Professionalität und Erfahrung an.

Stöbere durch unsere Website. 

Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme.Ölgemälde



   Ein Bild in Öl zu malen kann man als die hohe Schule in der bildenden Kunst bezeichnen. Eine Landschaft oder auch ein Porträt bekommen dadurch einen unverwechselbaren Charakter. Sie machen etwas her!

   Auch wenn es lange dauert, ein Bild in Öl zu malen, es lohnt die Mühe. Es lohnt sich, das entsprechende Geld zu bezahlen. Ein gutes Ölgemälde ist für die Ewigkeit. Zwischen dem Betrachter und dem Bild entsteht eine tiefe Beziehung, die beim Betrachten eines Fotos eher flüchtig ist. Das Ölgemälde hat eine Seele.

   Die Technik des Malens in Öl hat sich in ihren Grundzügen im Laufe der Zeit nicht verändert. 



Gleichgewicht


   Ist das Gemälde ausgewogen, gibt es dem Betrachter das Gefühl, sich wohl zu fühlen. Linien, Gegenstände oder Personen wirken harmonisch. Ein unausgeglichen gemaltes Bild erzeugt Unbehagen und hinterlässt ein Gefühl der Spannung. Der Künstler hat schlecht „komponiert“ oder die Proportionen nicht ausreichend beachtet.




Portrait


  Schon in der Antike wurden Portraits gemalt. In den Ahnengalerien der Schlösser kann man noch heute diverse Portraits bewundern und sich fragen, wer die Menschen gewesen waren und was sie taten. Durch die Jahrhunderte veränderte sich auch die Art der Darstellung, je nach herrschendem Zeitgeist oder auch den Vorgaben der katholischen Kirche.

   Bei einem Portrait kann es sich um eine Darstellung handeln, die den Kopf und ein wenig von der Schulterpartie zeigt, es kann aber auch mehr vom Körper zu sehen sein. Manchmal werden sogar bestimmte Dinge des Hintergrunds dazu gemalt. 

   Ein Porträt in Öl zu zeichnen ist eine Form von Wertschätzung. 

   Auch mehrere Menschen können in einem Porträtgemälde vereint sein. Ganze Familien werden dargestellt oder Menschen, die zusammenarbeiten. In früheren Zeiten haben sich oft die Mitglieder einer Kaufmannsgilde gemeinsam malen lassen.  



Fotos als Motiv


   Um ein bestimmtes Foto zu veredeln, besonders das eines oder mehrerer von Dir geliebten Menschen, kannst Du Dir von diesem ein Ölgemälde anfertigen lassen. Vielleicht gehörst Du zu denen, die ein Lieblingstier in einem Bild verewigen wollen? Auch das ist möglich. 

   Ein Bild wirkt lebendiger und steckt voller Magie. Der Künstler kann tiefgreifender auf die Individualität des Porträtierten eingehen. Ein Ölbild symbolisiert Wertigkeit und Beständigkeit. 

Seine Farben verblassen nicht.